Informationen zum Datenschutz

Auch wenn die in unserem Portal abrufbaren Daten (nämlich öffentliche Daten von Gewerbeflächen, Immobilien, Standortprofilen) im wesentlichen nicht personenbezogen sind, so finden Sie dort natürlich auch Ansprechpartner von Organisationen und damit in geringem Umfang personenbezogene Daten. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen darlegen, dass uns die Schutzbedürftigkeit dieser Daten stets bewusst und Datenschutz daher ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit ist.
Obwohl bei der Erstellung und Pflege eines Informationsdienstes im Internet schwierig, berücksichtigen wir dabei die Forderung nach Datensparsamkeit in größtmöglichem Umfang. Die Datenverarbeitung dieses Angebots wird im folgenden erläutert.

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle(n) im Sinne des Datenschutzrechts, d.h. rechtlich verantwortlich für die Korrektheit der Daten und deren Verarbeitung sind - je nach Zuständigkeit für die Gewerbeobjekte - die Wirtschaftsförderungseinrichtungen der Landkreise und kreisfreien Städte oder die zuständigen Behörden der kreisangehörigen Städte und Gemeinden. Soweit Objekte von nicht-öffentlichen Stellen, also Maklern oder sonstigen Berechtigten bzw. Beauftragten eingestellt werden, sind stets die Anbieter datenschutzrechtlich verantwortlich. Falls sich Fragen zu datenschutzrechtlichen Themen ergeben, finden Sie im Impressum Ansprechpartner, die Ihnen Auskunft geben können.

2. Auftragsdatenverarbeitung

Als technischer IT-Dienstleister der verantwortlichen Stellen nimmt die regio gmbh, Oldenburg die zentralen EDV-Dienstleistungen wahr und sorgt für die technisch-organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen.

3. Verarbeitung von Nutzungsdaten

Sofern auf KomSIS.de zugegriffen wird, wird auf dem Webserver ein Datensatz gespeichert, der folgende Informationen beinhaltet:

  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • der Name der Datei,
  • das Datum und die Uhrzeit der Abfrage,
  • die übertragene Datenmenge,
  • der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
  • die Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers und
  • die Rechneradresse.

Die Rechneradressen der Anfragenden werden einmal täglich anonymisiert, d.h. durch eine anonyme Adresse ersetzt. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen. Der aus den o.g. Daten bestehende Datensatz wird ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, nämlich um einen Überblick über die Häufigkeit der Zugriffe zu bekommen. Diese anonyme Auswertung hilft uns, das Internet-Portal noch besser Ihren Bedürfnissen anzupassen.

4. Allgemeines

a)  Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die Telediensteanbieter aus verschiedenen Gründen auf Ihrem Rechner speichern. Wir setzen die Verwendung von Cookies nicht zwingend voraus. Falls Sie in Ihrem Internet-Browser Cookies erlauben, speichern wir in dem Cookie nur Daten, die für die Ablaufsteuerung der Internet-Anwendung benutzt werden und nicht anderweitig ausgewertet werden.

b)  Ihre Rechte als Nutzer
Gem. § 34 und § 35 des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie als Nutzer (das Gesetz spricht hier von „Betroffener“) das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

c)  Kontakt zum Thema Datenschutz
Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz auf KomSIS.de haben, wenden Sie sich bitte per Email an unsere zentrale Anlaufstelle, die Ihre Anfrage entweder selbst beantwortet oder an die zuständige verantwortliche Stelle weiterleitet:

info@komsis.de